22Bet Bonus

Sportwetten Bonus

Bei diesem Wettbonus erhält ihr 122%

Einzahlungsbonus bis zu 100€.

22Bet Wettbonus einlösen

Wettbonus ohne Einzahlung

   Hier kommt ihr direkt zum 22Bet Wettbonus

  1. Link zur 22Bet Anmeldung folgen
  2. Kundenkonto anlegen
  3. Für bis zu 100 EUR 122% Bonus kassieren
  4. Der 22Bet Bonus wird automatisch dem Wettkonto gutgeschrieben

22Bet

Willkommen zu unsere 22Bet-Review, bei dem wir versuchen werden, euch ein klares Bild über diesem Buchmacher zu vermitteln. Wir haben einen kurzen Blick auf einige der anderen 22Bet Rezensionen da draußen geworfen, die ziemlich gemischt zu sein scheinen, also haben wir beschlossen, unsere eigene 22Bet Sportwetten Rezension zu verfassen, damit ihr eine gute Vorstellung davon bekommt, was euch nach der Anmeldung erwartet.

Um herauszufinden, wo 22Bet in unserer Liste der besten Online-Buchmacher steht, haben wir versucht, einige Hintergrundinformationen über den Buchmacher herauszufinden. Es scheint jedoch, dass es bemerkenswert wenig Informationen über Buchmacher online gibt. Obwohl die Hauptseite auf Russisch zu sein scheint, bietet sie mehrsprachige Unterstützung an.

Der Buchmacher existiert erst seit 2007, was der Grund dafür sein könnte, dass es relativ wenig Informationen über den Buchmacher online zu finden sind. Ist 22Bet also sicher? Das ist die zentrale Frage, die wir uns in diesem 22Bet-Review stellen werden. Darüber hinaus werden wir in gewohnter Weise einen Wettquotenvergleich durchführen und die Lizenzierung der Marke überprüfen.

Überblick

Wir fanden die ersten Ergebnisse unserer 22Bet Sportwetten-Überprüfung ziemlich widersprüchlich. Während die Marke einen interessanten 22Bet Bonus aufgesetzt hat und konkurrenzfähige Quoten für eine Vielzahl von Sportarten anzubieten scheint, gab es einen alarmierenden Mängel an Informationen darüber, wie die Marke lizenziert wird.

Wir weisen darauf hin, dass ihr euch von Buchmachern fernhalten solltet, die ohne Lizenz arbeiten, da es nicht nur illegal ist, sondern auch gefährlich sein kann, dort Geld einzuzahlen. Um vollständig herauszufinden, ob 22Bet legitim ist, müssen wir ein 22Bet-Rating für eine Vielzahl von Faktoren einrichten, die von den Zahlungsmethoden bis hin zu den Kundendiensteinrichtungen reichen. Lest also unsere vollständige 22Bet Rezension um herauszufinden, ob ihr der Buichmacher für euch der Richitge ist.

22Bet Wettbonus

Es ist durchaus üblich, dass ein Online-Buchmacher einen Willkommensbonus anbietet, um potenzielle Kunden zu ermutigen, sich bei ihrem Wettservice anzumelden. 22Bet hat es dabei nicht anders gemacht und bietet neuen Kunden einen klassischen Einzahlungsbonus.

Wenn ihr ein neues Konto bei 22Bet eröffnet, dann ist der Buchmacher bereit, euch einen 122% Bonus auf Ihre erste Einzahlung bis zu einem Maximum von 100€ zu geben. Dieser kann für Sportwetten oder Casino-Spiele auf der Website verwendet werden. Wenn ihr den  22Bet Bonus für Sportwetten verwendet, muss der Bonus nicht weniger als fünfmal mit einer Mindestquote von 1,40 innerhalb einer Woche umgesetzt werden.

Kundenservice

Wenn ihr Hilfe bei der Einrichtung eure 22Bet-Kontos benötigt oder Ratschläge darüber hinaus sucht, dann kan euch bestimmt der Kundenservice weiterhelfen, oder? Dies sollte man zumindest annehmen. Auf der Homepage wird in der unteren Hälfte des Bildschirms ein Live Chat angeboten. Nach Anklicken erscheint allerdings nur eine vermeintliche Fehlermeldung auf russisch. Wir haben verschiedene Browser verwendet, die alle auf dem aktuellsten Stand waren. Da ansonsten keine weiteren Möglichkeiten gegeben sind, mit dem Buchmacher in Kontakt zutreten, ist der Anbieter in dieser Kategorie für uns klar durchgefallen.

Benutzerfreundlichkeit

Wenn ihr auf die 22Bet-Website kommt, dann seht ihr eine Benutzeroberfläche, die der aller großen Buchmacher-Websites ziemlich ähnlich ist. Erwartet also die übliche Liste der Sportkategorien, Wetthighlights und alle relevanten Aktionen.

Die Website ist ziemlich einfach zu bedienen, obwohl es manchmal schwierig ist, das gewünschte Sportereignis zu finden. Und während die 22Bet auf einem mobilen Gerät gut funktionierte, wäre es schön gewesen, wenn 22Bet eine eigene Wett-App für Smartphones oder Tablets im Angebot hätte.

Angebot

Glücklicherweise hat unsere Bewertung ergeben, dass 22Bet keinen Mangel an Auswahl bietet, wenn es darum geht, Sportwetten abzuschließen. Egal, ob ihr auf Fußball der Premier League oder lieber auf das Tennisturnier in Wimbledon wetten wollt - ihr werdet bestimmt fündig. Es sind nicht nur die beliebtesten Sportarten wie Tennis, Pferderennen, Fußball, Eishockey und Basketball, die auf der 22Bet-Seite angeboten werden, sondern auch viele Nischensportwetten. Das bedeutet, dass ihr hier vom Biathlon über Skispringen bis hin zum Beach Soccer auf alles setzen könnt was euer Herz begehrt. 22Bet hat auch eine ausgezeichnete Auswahl an E-Sport-Wettoptionen, die sicherlich ein großer Erfolg bei allen Gamern da draußen sein werden.

Ein- und Auszahlungen

22Bet ist bestrebt, in der globalen Sportwetten-Szene einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen, da sie nicht nur mehrsprachig sind, sondern auch eine Vielzahl von standortspezifischen Zahlungsmethoden anbieten. Wenn ihr euch die 22Bet-Einzahlungs- und Auszahlungsoptionen ansehen, dann werden ihr von der Auswahl überwältigt sein: Im Angebot sind unter anderem angesehene Kredit- und Debitmarken wie Visa, MasterCard, Maestro, E-Wallets wie Neteller, Prepaid-Karten wie Paysafecard und eine große Anzahl von Kryptowährungen wie Bitcoin.

Die meisten Kunden werden wahrscheinlich eine Kredit- oder Debitkarte verwenden, um ihr 22Bet-Konto aufzuladen. Dies funktioniert auch einwandfrei und sehr bequem. Bemerkenswert ist dabei, dass, keine Gebühren anfallen. Diese gilt auch für andere Zahlungsmethoden wie Skrill, Neteller und Paysafecard.

Wenn es darum geht, Geld von 22Bet abzuheben, könnt ihr kostenlose Abhebungen ab einem Minimum von €1 durchführen. Dabei kann es bis zu 7 Tage dauern, bis die Auszahlung euer Konto erreicht. Solltet ihr allerdings E-Wallets benutzen, verkürzt sich diese Frist auf 15 Minuten.

Sicherheit

Wir waren etwas beunruhigt, als wir feststellten, dass 22Bet es versäumt hat, uns Beweise für eine offizielle Zulassung oder Regulierung zu liefern. Während die Mehrheit der anständigen Wettanbieter gerne ihre entsprechende Lizenz der britischen Glücksspielkommission oder der maltesischen Glücksspielbehörde vorlegt, hat 22Bet dieses wichtige Merkmal übersehen, oder sie arbeiten ohne Lizenz.

Dies bedeutet zwar nicht automatisch, dass Ihre persönlichen Daten oder Einzahlungen bei 22Bet gefährdet sind, aber wir empfehlen euch immer, nur Wetten bei einem voll lizenzierten Buchmacher abzuschließen. Bis 22Bet sich also mehr Mühe gibt, ihre entsprechende Glücksspiellizenz vorzulegen, können wir diese Wettseite nicht wirklich empfehlen.

Gesamteindruck

22Bet ist eindeutig eine Wettseite mit Ambitionen. Nicht nur, dass sie unterschiedliche Sprachen unterstüten und über eine große Anzahl von Zahlungsmethoden verfügen, ihr Willkommensbonus ist ziemlich großzügig und ihre Wettquoten schlagen dabei noch einige ernsthafte Schwergewichte in der Sportwetten-Szene.

Es gibt jedoch ein paar wichtige Probleme zu lösen, bevor wir 22Bet wirklich für eure Sportwetten empfehlen können. Nicht nur fehlte es an Kontakmöglichkeiten, 22Bet versäumt es, seine Arten von Lizenzen angemessen anzugeben. Wir glauben zwar nicht, dass euch dieser Buchmacher um euer Geld bringt, wir würden aber persönlich dennoch auf einen renomierteren Anbeiter ausweichen.