Liverpool gegen Manchester City - Analyse und Wett Tipp heute

Im Etihad Stadion in Manchester findet heute um 21:00 das Spiel Manchester City gegen Liverpool statt. Die Citzens brauchten am Wochenende dringend einen Sieg gegen Southampton, und sie schafften es auch, einen zu erzielen. Die Titelverteidiger erholten sich von den Rückschlägen gegen Crystal Palace und Leicester City, liegen aber immer noch sieben Punkte hinter den Reds, die in der Premier League die Tabellenführung übernehmen. Das Spiel heute ist ein Pflichtsieg für die Truppen von Pep Guardiola, aber der Sieg über das Team von Jürgen Klopp ist leichter gesagt als getan.

 

Wir haben für euch beide Mannschaften analysiert und einen Wett Tipp abgegeben.

 

Sichert euch jetzt einen Sportwetten Bonus und holt noch mehr aus euren Sportwetten Tipps heraus!

Wettbonus ohne Einzahlung

Liverpool

 

03. Jan.

21:00 Uhr

 

Wettbonus ohne Einzahlung

Manchester City


Liverpool

Die große Schwachstelle von Liverpool ist historisch gesehen die Defensive. Die Mannschaft kassierte in den vergangenen Saisonen zu viele Gegentore und konnte diese nicht durch die Offensive ausgleichen. Doch wie hat Liverpool dieses Problem in den Griff bekommen? Ganz einfach: Durch Investitionen. Unglaubliche 261 Millionen Euro haben die Reds dieses Jahr auf dem Transfermarkt ausgegeben. Der größte Einkauf in den vergangenen Monaten war der doch recht unbekannte Virgil van Dijk, der knapp 79 Millionen gekostet hat und die Innenverteidigung stärkte und hinten wie eine Mauer die Verteidigung stärkt. Das Kopfballtalent ist ein genialer Taktiker und Stellungsspieler und er brilliert sowohl defensiv als auch offensiv. Für 62,2 Millionen € kaufte Liverpool dann 2018 den Torwart Alisson von AS Roma. Der Brasilianer sorgt dafür, dass die Reds die beste Tor-Verteidigung in der Premier League in dieser Saison aufweisen. Auch die Torstatistik beweist, dass Alisson ein guter Kauf war. Liverpool spielt öfter als jemals zuvor mit null Gegentoren, was zeigt, dass Jürgen Klopp das Geld des Vereins gut angelegt hat. Der Trainer zeigt, dass ein sehr offensiver Spielstil auch in der Premier League funktionieren kann. Alles nach vorne heißt die Devise und das zeigt uns auch die Statistik. Von den 48 Toren, die Liverpool bisher schoss, fiel ein großer Teil vom gegnerischen Strafraum aus. 

Manchester City

Als Guardiola 2016 zum Trainer von Manchester City ernannt wurde, wurde in den englischen Medien die Befürchtung geäußert, dass der Spanier zu sehr in seinen eigenen Fußballstil eingebunden sei, um sich dem englischen Spiel anpassen zu können. In der letzten Saison hat City die Mehrheit ihrer Gegner dann doch weggeblasen - allerdings nicht Liverpool. Manchester City hat die beste Offensive in der Premier League, was die 54 geschossenen Tore auch beweisen. Der Ballbesitz von Manchester City ist ebenfalls hervorragend. Pep Guardiola weiß, wie man den Ball in der eigenen Mannschaft behält. In den letzten Spielen konnte Manchester City allerdings nicht überzeugen. Die Mannschaft konnte sich nicht an der Tabellenspitze halten und liegt derzeit auf dem dritten Platz der Tabelle, sieben Punkte hinter Liverpool. Alle Hoffnung liegt im 150 Millionen teuren Kevin de Bruyne, der nach einer Pause aufgrund von Muskelproblemen wieder zurückkehren könnte. 

Fazit und Wett Tipp heute

Beide Mannschaften werden wahrscheinlich im Derby der Premier League Alles geben, daher lautet unser Wett Tipp auf Unentschieden. Die Reds haben die Citizens in vier ihrer letzten fünf Treffen besiegt, und sie können mit einem Punkt gegen ManC mehr als zufrieden sein. 

 

Wett Tipp heute: Unentschieden

 

Sichert euch hier hier einen 100€ Sportwetten Bonus bei tipbet!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0